Helly Hansen: VERGLAS LIGHT JACKET

Unter einer Shelljacke oder einzeln getragen bietet diese Jacke sowohl Schutz als auch Vielseitigkeit. Die klassische Helly Hansen Verglas-Serie schützt Outdoor-Profis und -Fans seit über einem Jahrzehnt. Eine Hybridjacke ist von größter Bedeutung, wenn es darum geht, Hochleistungsaktivitäten und sich verändernde Kaltwetterfronten zu bewältigen, denn dabei geht es um Schutz und Vielseitigkeit.

Funktional und bequem. (Foto © Helly Hansen Deutschland GmbH)

FUNKTIONEN

Daunentechnologie und wichtige Softshell-Einsätze bieten außerordentliche Vielseitigkeit für Outdoor-Aktivitäten: 25D daunendichtes Material, leicht durch DWR, 90/10 Gänsedaunen mit 800 Füllkraft und Primaloft® Gold am Gesicht.

Das Softshell-Material ist doppelt gewebt mit DWR. Es lässt sich unter verschiedensten Bedingungen alleine oder unter einer Shelljacke tragen. Rückenlänge: 74cm Softshell-Kapuze mit vorgeformter Passform für Wärme und besseren Schutz des Gesichts. Die auf der Innenseite gut sichtbare Kapuze kann bei Bedarf nach außen umgeschlagen werden. Kapuzeneinstellung erfolgt an der Vorderseite mit Kordelzug und Stoppern auf beiden Seiten. Zwei innen liegende, durch die Rückseite der Einschubtaschen gebildete Stautaschen bieten ausreichend Platz für Ihre persönlichen Gegenstände, ultraschlanke Ärmelabschlüsse mit Stretchbindung. Gut sichtbarer Innensaum mit Kordelzug und Stopper auf einer Seite. Der Saum mit verlängerter Rückseite für zusätzlichen Schutz. Die Nahtlose Unterarmkonstruktion bietet außerordentliche Bewegungsfreiheit und Komfort bei vollem Körpereinsatz Strapazierfähiger YKK®-Frontreißverschluss in der Mitte mit gut greifbarem Schiebergriff.

(Foto © Helly Hansen Deutschland GmbH)

Die gesamte Helly Hansen Kollektion besticht durch ihre gute Passform und angenehmen Tragekomfort. Wir bieten ihnen den vollständigen Katalog von HH an. Kombinieren Sie Ihre klassische Arbeitsschutzkleidung mit den Teilen von Helly Hansen. Ob Jacken, Hosen oder wetterfeste Kleidung, wir beraten Sie gerne, damit Sie das Richtige für sich und Ihre Leute finden. Arbeitskleidung muss nicht nur funktionell sein, sie darf auch gut aussehen.