Photovoltaik bei INN-TEX – Herr Reupke steht zum Umweltschutz

Unser Partnerunternehmen INN-TEX, bei dem unser Geschäftsführer Herr Reupke ebenfalls Geschäftsführer ist, wird seit neustem über eine Photovoltaik-Anlage mit Strom versorgt.
Die Anlage ist von innogy und wurde auch von einer Tochtergesellschaft der innogy montiert. Damit wird ein großer Teil der Energie, die in der Industriewäscherei verbraucht wird nun selber produziert. Da Waschen ein sehr energieträchtiger Geschäftszweig ist, lohnt sich diese Investition in Umwelttechnik für INN-TEX sehr.
Herr Reupke ist ressourcenschonenden Themen gegenüber sehr aufgeschlossen und setzt diese auch bei John Glet um. Im Rahmen der Umbaumaßnahmen in Langenhagen wurde energiesparende Beleuchtung in den Geschäftsräumen eingebaut.

Im pdf der Bericht über die Umsetzung aus der Hauszeitung der innogy SE.

kundenportrait-industriewaescherei-inn-tex-innogy.pdf

Die INN-TEX Industriewäscherei in Seelze bei Hannover. Hier findet die Reinigung von Arbeitsbekleidung auf höchstem Niveau statt. (Foto Daniela Kamp-Beutgen)
Die INN-TEX Industriewäscherei in Seelze bei Hannover. Hier findet die Reinigung von Arbeitsbekleidung auf höchstem Niveau statt. (Foto Daniela Kamp-Beutgen)